AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kulturverein BINDU und dem Besteller auch für alle zukünftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Kulturverein BINDU nicht an, es sei denn, der Kulturverein BINDU hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

Verkäufe und Lieferungen führen wir ausschließlich auf Grund unserer nachstehenden Verkaufs- und Lieferbedingungen durch. Unsere Bedingungen gelten für sämtliche Bestellarten, somit für schriftliche, telefonische, Fax- und Internet-Bestellungen. Mündliche Aussagen sind grundsätzlich unverbindlich.

2. Vertragsverhältnis
Mit der Bestellung von Waren gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab. Das Angebot des Kunden wird wirksam, sobald die Bestellung beim Kulturverein BINDU einlangt ist. Die Bestellung wird vom Kulturverein bestätigt.

Der Kunde ist dazu verpflichtet, die im Bestellformular geforderten Angaben (Name, Anschrift etc.) wahrheitsgemäß und vollständig zu machen. Die, aus der Unrichtigkeit derartiger Angaben resultierende Schäden müssen durch den Kunde ersetzt werden.

Der Kulturverein BINDU übernimmt keine Garantie dafür, dass alle auf der Website angebotenen Produkte jederzeit lieferbar sind. Ist ein Produkt nicht lieferbar, so wird der Kunde schnellstmöglich informiert.


3. Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht für den Verbraucher
Der Kunde hat das Recht, den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware zu widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Den Widerruf können Sie schriftlich, per Fax oder per E-Mail erklären. Der Widerruf ist an folgende Anschrift zu richten:
Kulturverein BINDU, Sulzbach 149, 4820 Bad Ischl, Austria
mailto: E-Mail-Adresse 


Durch den rechtzeitigen Widerruf sind Sie nicht mehr an den Vertrag mit dem Kulturverein BINDU gebunden.
Ist der Kunde vom Vertrag zurück getreten, hat er bereits gelieferte Ware umgehend, spätestens aber binnen 14 Tagen an den Kulturverein BINDU zurückzusenden. Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr und Kosten des Kunden.

Nach Eintreffen der Retourware beim Kulturverein BINDU wird der schon bezahlte Kaufpreis abzüglich der Porto- und Versandspesen zurückerstattet.

Im Falle eines wirksamen Rücktrittes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, muss ggf. Wertersatz geleistet werden.
Wir können Sendungen die unfrei (also zu unseren Kosten) an uns zurück gesendet werden nicht annehmen!


4. Urheberrecht
Die vom Kulturverein BINDU versendete Ware ist weltweit urheberrechtlich geschützt. Niemand ist nicht berechtigt, die Ware selbst oder durch Dritte herzustellen, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen oder zu vertreiben.


5. Preise
Es gelten ausschließlich die in unserer Auftragsbestätigung angegebenen Preise zuzüglich Versandkosten. Alle Preise enthalten keine Mehrwertsteuer und diese ist auch nicht zu entrichten.

Sollten im Zuge des Versandes Export- oder Importabgaben fällig werden, gehen auch diese zu Lasten des Bestellers.


6. Lieferung
Die Versendung der Ware erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift. Wir sind bemüht, die von uns bekannt gegebenen Liefertermine nach Möglichkeit einzuhalten. Im Übrigen aber sind unsere Liefertermine, auch wenn diese von uns bestätigt wurden, ohne Gewähr.

Wir versenden unsere Ware generell per Post, Paketdienst oder Spedition. Selbstabholung ist nach Vereinbarung natürlich möglich.



7. Zahlungsbedingungen
Wir akzeptieren generell nur Zahlungen per Vorkasse.
Zahlungen werden erst nach Einlangen auf unseren Konten als bewirkt angesehen. Die Abtretung von Ansprüchen gegen uns an Dritte ist dem Besteller ausdrücklich untersagt.


8. Versand und Verpackung
Alle angeführten Preise sind in Euro (EUR) exkl. Versandspesen, Porto und Verpackung angegeben. Alle Malereien und Fotografien sind signiert, datiert, ungerahmt und werden gerollt oder plan mit der Post geliefert. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

Nach dem Eintreffen der Bestellung erfolgt der Versand durch den Kulturverein BINDU innerhalb von 3 Werktagen. Beim Eintreten von Verzögerungen durch den Kulturverein BINDU wird der Kunde schnellstmöglich informiert.


9. Gewährleistung
Bei unsachgemäßen Umgang und Installation besteht kein Anrecht auf Schadenersatz! Bitte beachten Sie den Punkt 11 Reklamationen / Lieferschäden.


10. Haftungsausschluss
Wir haften gegenüber Unternehmen sowie juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder gegenüber öffentlich-rechtlichen Sondervermögen nicht für mittelbare Schäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder andere Vermögensschäden. Gegenüber Verbrauchern ist die Haftung außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.


11. Reklamationen/Lieferschäden
Äusserlich sichtbare Schäden müssen sofort bei Übernahme beim Fahrer des Paketdienstes bzw. der Spedition reklamiert werden. Werden äußerlich sichtbare Schäden nicht sofort reklamiert, besteht kein Anspruch au Schadenersatz! Der Fahrer ist verpflichtet die äußere Schadensprüfung abzuwarten. Sollte er dies nicht tun kann die Annahme verweigert werden.

Sendungen die keine äußerlichen Schäden aufweisen sind innerhalb der 3 Tage beim Kulturverein BINDU zu melden. Wird diese Frist nicht eingehalten besteht kein Schadensersatzanspruch.

Reklamationen können nur schriftlich erfolgen. Folgende Daten müssen bei der Reklamation mit gesendet werden:

Kundendaten
Bestellnummer
Kaufdatum
2 - 3 Fotos die den Schadensfall dokumentieren

Wir können Sendungen die unfrei (also zu unseren Kosten) an uns zurück gesendet werden nicht annehmen!


12. Eigentumsvorbehalt
Unsere Lieferungen erfolgen immer unter dem ausdrücklichen Vorbehalt unseres Eigentums an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung unserer Lieferforderung.


13. Gerichtsstand, Anwendbares Recht, Sonstiges
Gerichtsstand für alle sich aus oder im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung ergebenden Streitigkeiten ist, soweit es sich nicht um Verbrauchergeschäfte handelt, ausschließlich Bad Ischl. Wir sind berechtigt, Klagen gegen den Besteller nach eigenem freiem Ermessen auch am allgemeinen Gerichtstand des Bestellers anzubringen.
Soweit die nicht zwingenden gesetzlichen Bestimmungen nach dem Heimatrecht des Bestellers entgegenstehen, gilt österreichisches Recht. Die Anwendung des UN-Kaufrechtes ist ausgeschlossen.
Erfüllungsort ist für beide Teile Bad Ischl.


14. Datenschutz
Kundendaten werden zur Vertragserfüllung, Lieferung und Buchhaltung verarbeitet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte!


15. Rechtsträger

Kulturverein BINDU
Sulzbach 149
4820 Bad Ischl, Austria
mailto: E-Mail-Adresse 

Bankverbindung
Bindu-Art-School
Kto.Nr. 1-13.060.009
VKB Bank Bad Ischl
BLZ 18600
IBAN: AT78 1860 0001 1306 0009
BIC: VKBLAT2L


16. Schlussbestimmungen / Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganze oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.